Stadtbibliothek Gelsenkirchen eBibMedien. Rialla - die Sklavin

Seitenbereiche:


Inhalt:

EINST WAR SIE WEHRLOS ? JETZT IST IHRE ZEIT GEKOMMEN ... Rialla war jahrelang eine Sklavin und musste ihrem Meister in allen Dingen gehorchen. Doch dann gelang ihr die Flucht, und heute lebt sie frei in der unabhängigen Söldnernation Sianim. Dort bietet ihr ein Auftrag plötzlich die Möglichkeit, sich an allen Sklavenhaltern zu rächen: Sie soll unter Tarnung einen Lord beschützen, der die Sklaverei abschaffen will. Rialla ergreift diese Chance. Sie schlüpft erneut in die Rolle der Sklavin und kehrt zurück in eine Welt, in der alte Feinde lauern und ihre Freiheit auf dem Spiel steht ...

Autor(en) Information:

Patricia Briggs schreibt zahlreiche Fantasy-Romane, sowohl im High-Fantasy- als auch im Urban-Fantasy-Genre. Sie ist New-York-Times-Bestsellerautorin und vor allem für ihre Werwolf-Romane bekannt. Briggs lebt zurzeit in Washington.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können