Stadtbibliothek Gelsenkirchen eBibMedien. Das kleine Feuerwerk

Seitenbereiche:


Inhalt:

"Das kleine Feuerwerk" - so wird das junge Schreibmaschinenfräulein Effie Tabbert aus Rüdesheim am Rhein wegen ihres feuerköpfigen Arbeitseifers genannt. Als sie einem erfolgreichen Geschäftsinhaber aus Berlin auffällt, wird sie für das Hauptgeschäft in der Reichshauptstadt eingestellt. Und kurz darauf wird sie in das nahe Schlosshotel versetzt. Eine große Chance, würde sie nicht gleich am ersten Tag einen frechen Gast ohrfeigen. Aus der Patsche hilft ihr der "Professor", ein stattlicher junger Gärtner, der es gut mit ihr zu meinen scheint.

Autor(en) Information:

Paul Oskar Höcker, geboren 1865 in Meiningen, gestorben 1944 in Rastatt, war ein deutscher Redakteur und Schriftsteller. Höcker verfasste Lustspiele, Kriminalromane, Unterhaltungsromane, historische Romane und auch etliche Jugenderzählungen. Er galt in den ersten Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts als überaus erfolgreicher Vielschreiber. Einige seiner Romane wurden verfilmt.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können