Stadtbibliothek Gelsenkirchen eBibMedien. Der Graf von Luxemburg

Seitenbereiche:


Inhalt:

"Der Graf von Luxemburg, hat all sein Geld verjuxt, juxt, juxt!" Franz Léhars Operette ist in der Tat einer der Klassiker des Genres und noch heute eines der beliebtesten Singspiele aller Zeiten. Der arme Graf von Luxemburg heiratet, gegen Bezahlung!, die schöne Angelle, um sie zur Adeligen (und somit standesgemäß für den verliebten Fürsten) zu machen. Doch es kommt, wie es kommen muss: Er verliebt sich. Eine der besten Aufnahmen aller Zeiten mit Rudolf Schock und Anneliese Rothenberger!

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können