Stadtbibliothek Gelsenkirchen eBibMedien. Die Schattenträumerin

Seitenbereiche:


Inhalt:

Nachts verwandelt sich Venedig. Die Kanäle flüstern, Schatten legen sich über die Gassen und Francesca träumt. Immer näher kommt ihr Verfolger, schon spürt sie seinen Atem und wacht erschrocken auf. Von ihrer Oma erfährt sie, dass diese Albträume mit einem Familienfluch zusammenhängen, der nicht nur sie, sondern ganz Venedig bedroht. Nur ein dämonisches Buch kann den Fluch lösen und Venedig retten. Doch um es zu finden, muss sich Francesca ihren Albträumen stellen. Eine packende Geschichte über die sagenumwobene Lagunenstadt, schaurig-schön gelesen von Cathlen Gawlich.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können